Lieber Club, liebe Gäste,

​was macht die Bundesbank?
Freund Claus Tigges erzählt uns mehr darüber.
 
Freund Claus Tigges (Jg. 1968) ist der Präsident der Hauptverwaltung in Berlin und Brandenburg der Deutschen Bundesbank.
 
Er studierte Volkswirtschaftslehre in Bonn sowie an der Harvard University, Cambridge, USA.
 
Danach berichtete Freund Claus Tigges u.a. über nationale und internationale Geld- und Währungspolitik und war tätig als Wirtschaftskorrespondent der Frankfurter Allgemeine Zeitung für die Vereinigten Staaten und Kanada mit Sitz in Washington, D.C.
 
Mit einem Alter von 41 Jahren (in 2010) wurde Freund Claus Tigges Präsident der Hauptverwaltung in Berlin und Brandenburg der Deutschen Bundesbank.   
 
 
Dig deeper: