Nachdem letztes Jahr unser Sankt-Martinstags-Umzug mit den Casablanca-Kids allen Beteiligten so viel Spass gemacht hat, wiederholen wir die Aktion wieder.
 
Wir legen um 16 Uhr los mit dem Basteln der Laternen los, hierbei freut sich jedes Kind über eine unterstützende Hand, anerkennende Worte für sein Kunstwerk und die dazugehörige Aufmerksamkeit.
Das Basteln mit den Kindern ist eine tolle Gelegenheit die Kids kennenzulernen. Für alle die nicht so viel Freude am basteln haben, können den Bastlern mit organisatorischen Dingen, wie der Verteilung des Bastelmaterials, Punsch vorbereiten etc., super den Rücken freihalten.
Danach geht es mit dem Umzug und fröhlichen Laternen-Umzugs-Liedern auf den Lippen los. Also bitte die Stimmen ölen und spaziergangsfähiges Schuhwerk anziehen.
 
Nach dem Umzug können wir noch gemeinsam mit den Casablanca- Kids und – Erziehern noch einen Kinder-Punsch trinken und uns über vergangene und zukünftige Projekte austauschen.
 
Für das Bastelprojekt stellen wir alles zur Verfügung. Wer ein Sankt-Martins-Profi ist kann gern noch Ideen zu Laternen, Liedern und einem guten Punsch Rezept mit mir teilen.